Nachhaltige Skalierung – Kooperationen mit Kommunen

Marie Ortsiefer vom Programm Lilo Lausch auf dem openTransfer CAMP in Frankfurt/Main am 31.03.2019 2012 mit der Skalierung gestartet, gibt es das Projekt „Lilo Lausch“ der Stiftung Zuhören mittlerweile in acht Bundesländern. Am Beispiel des Kreises Lippe erläuterte Marie Ortsiefer in ihrer Session, wie es gelingt, Bildungsprojekte in Kommunen zu gestalten und damit in der […] Mehr
openTransfer CAMP #Patenschaften

Patenschafen brauchen Netzwerke – wie kann das funktionieren?

1:1! Im Sport ist dies ein enttäuschendes Ergebnis. Für Patenschaften ist es ein bewährtes Erfolgskonzept: Menschen sind ganz direkt für Andere da – begleiten sie zur Ausländerbehörde, zum Spielplatz oder in die Oper. Patenschaften wirken. Und Patenschaften haben viele Gesichter. Weil die Beziehungen so persönlich und vielfältig sind, brauchen sie professionelle Unterstützung. Und zwar nicht […] Mehr

Gegenwind in der Flüchtlingsarbeit – openTransfer #Patenschaften Workshop

Gegenwind in der Flüchtlingsarbeit – Was tun? Starke Netzwerke und Strategien gegen Hate Speech Projekte, die für und mit Geflüchteten arbeiten, stehen vor immer mehr Herausforderungen: Wegbrechen von Finanzierungsmöglichkeiten, Gegenwind, negative Berichterstattungen und Wegfall von ehrenamtlich Engagierten. Einigen dieser Herausforderungen kann man strategisch begegnen, zum Beispiel mit Hilfe von Netzwerken [...] Mehr

Die Zusammenarbeit mit dem Projektnehmer – Warum der persönliche Kontakt unersetzlich ist

Wer sein Projekt an anderen Orten umsetzt, möchte dies natürlich mit der gleichen Qualität wie am Ursprungsort tun. Es gibt jede Menge Maßnahmen, um die Qualität zu sichern – von der regelmäßigen Evaluation, gemeinsame Datenbanken bis hin zu regelmäßigen Fortbildungen. Wir haben einige erfolgreiche Transferprojekte gefragt, wie sie die Qualität vor Ort gewährleisten. Die Antworten […] Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

Stiftung Valentina: Kein Kind soll in einem Krankenhaus sterben müssen

Warum sollten nicht alle sterbenskranken Kinder die Möglichkeit haben, ihre letzte Lebenszeit Zuhause zu verbringen? Aus einem Thema, das zunächst als „nicht sehr sexy“ angekündigt wurde, entwickelte sich ein aktiver Austausch rund um Spenden, Kooperationen, Skalierbarkeit, den Nutzen von Social Media und einen kleinen freundlichen Kaktus. Mehr

Patenschaftsprojekte finanziell sichern und nachhaltig aufstellen

Am 26. Februar 2018 trafen sich in Halle (Saale) rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum ersten openTransfer #Patenschaften Workshop im Jahr 2018. Das Thema: Wie kann ich mein Projekt finanziell nachhaltig aufstellen? Finanzierung von Flüchtlingsprojekten Katarina Peranić von der Stiftung Bürgermut führte in das Thema ein und stellte neue Erkenntnisse [...] Mehr
Vorschaubild auf das Webinar mit Anja Herde

Webinar: Kooperationen mit Unternehmen

Wie kann ich Unternehmen für ein Engagement gewinnen? Die kürzlich veröffentlichte Handreichung von UPJ, "Patenschaften für Integration. Wie Unternehmen den sozialen Zusammenhalt stärken", demonstriert, wie Unternehmen ein Engagement für Patenschaften systematisch angehen können. Gleichzeitig unterstützt die Handreichung gemeinnützige Organisationen dabei, mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen und sie für ein Patenschafts-Engagement zu gewinnen. [...] Mehr
Veröffentlicht in Partner
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

Patenschaften zusammen mit KITAs und Schulen

In der Session wurde ausgehend von den Erfahrungen des Patenschaftsprogramms der Stiftung Bildung, der Initiative Zauberhafte Physik und der einer Hamburger Berufsschule darüber diskutiert, wie Patenschaften im Umfeld Schule gelingen können. Mehr