Dokumentation des openTransfer CAMPs #Patenschaften goes digital am 11.12.2020

Am 11. Dezember trafen sich über 100 Vertreter:innen der deutschlandweiten Mentoring- und Patenschaftsszene im digitalen Raum um sich auszutauschen, zu diskutieren und gemeinsam Neues zu entwickeln. Worum ging es? Auf einem Barcamp kann jede:r Teilnehmende ein Thema vorschlagen, was ihm oder ihr auf dem Herzen liegt – viele Projekte und Einzelpersonen machten im Rahmen unseres […] Mehr
openTransfer CAMP #Patenschaften

Patenschafen brauchen Netzwerke – wie kann das funktionieren?

1:1! Im Sport ist dies ein enttäuschendes Ergebnis. Für Patenschaften ist es ein bewährtes Erfolgskonzept: Menschen sind ganz direkt für Andere da – begleiten sie zur Ausländerbehörde, zum Spielplatz oder in die Oper. Patenschaften wirken. Und Patenschaften haben viele Gesichter. Weil die Beziehungen so persönlich und vielfältig sind, brauchen sie professionelle Unterstützung. Und zwar nicht […] Mehr
Veröffentlicht in News

Unterm Strich: der Digitale Flüchtlingsgipfel 2016

170 Teilnehmende aus 100 Initiativen, Start-ups, Projekten, Stiftungen, Staat und Verwaltung trafen sich diesen Dienstag in Berlins Mitte. Zentrale Frage: Wie kann sich die digitale Flüchtlingshilfe konsolidieren und besser koordiniert werden? openTransfer war Programmpartner der Veranstaltung. Mehr

Das war das openTransfer CAMP Refugee Helpers

150 Teilnehmer, 30 Sessions und ein Thema: Was können wir bei der Arbeit mit Flüchtlingen in Berlin und Brandenburg voneinander lernen? Sieben Stunden später wollen sich viele der Initiatoren und Engagierten gar nicht trennen – dabei war der Start des openTransfer CAMPs alles andere als einfach. Mehr
Teilnehmer einer Session auf dem openTransfer CAMP in Hamburg 2014

Fotostrecke openTransfer CAMP Hamburg

Am 27. September 2014 lief das erste openTransfer CAMP in Hamburg. In den Räumen von Dialog im Dunkeln trafen sich rund 120 engagierte Projektmacher und berieten in 21 Sessions darüber, wie sich gute Ideen verbreiten lassen. Seht hier einige Bilder von der Veranstaltung und vom Warm Up am Vorabend. Mehr

Im Alter auf die Bühne

Eine Gruppe älterer Menschen steht beisammen wie eine Jugendgang; alle tragen umgedrehte Käppis auf dem Kopf und strecken die Zunge heraus. Eine schon gebrechlich wirkende Frau mit schlohweißem Haar posiert mit gezogenem Revolver in Cowboy-Kluft. Das Kölner Altentheater mischt Bilder vom Alter auf. In der Session ging es gleich ganz praktisch ans Spiel. Mehr
Veröffentlicht in News

NPO-Blogparade. Neue Nachbarschaften braucht das Land

Wie kann städtische Anonymität aufgebrochen werden? Wie aus Fremden neue Nachbarschaften entstehen? Der SeniorenComputerClub Berlin-Mitte macht vor, wie es geht. Ein Modell, das hoffentlich Schule macht. Mehr