Veröffentlicht in News
Zwei Kinder spielen mit einem Ball. Das Mädchen steht, der Junge mit dem Ball sitzt im Rollstuhl.

Blogparade #INKLUSION2025

Anlässlich ihres Zukunftskongresses INKLUSION2025 ruft die Aktion Mensch zu einer Blogparade auf. Was sie sucht, sind Visionen, wie unsere Welt in zehn Jahren aussehen könnte und was nötig ist, damit wir tatsächlich eine inklusive Gesellschaft werden. Auch openTransfer.de hat sich da Gedanken gemacht. Mehr
Logo mit 3 Aktenordnern

Arbeiterkind.de: Ehrenamtliche gewinnen und halten

Das Projekt Arbeiterkind.de hat sich seit der Gründung 2008 rasant verbreitet. Mittlerweile werden an 70 Standorten in ganz Deutschland junge Leute aus Nichtakademiker-Familien dabei unterstützt zu studieren. Dennoch stellt sich immer wieder die Frage: Wie kommen wir an neue ehrenamtlich Engagierte? Diese Frage diskutierte die Arbeiterkind-Gruppe Frankfurt in ihrer Session. Mehr
Logo mit 3 Aktenordnern

Kulturloge: Wie weiter nach dem Transfer?

Die Kulturloge wurde 2008 von Christine Krauskopf gegründet, um Menschen mit geringem Einkommen die Teilhabe am kulturellen Leben zu ermöglichen. Bis heute hat sich das Konzept erfolgreich in 40 Städte verbreitet. Ein Konkurrenzstreit um die Marke "Kulturloge" und die Organisationsform stellt das Projekt aktuell vor große Herausforderungen. Mehr

Tagebuch Projekt Zuverdienst

In diesem Artikel erfahrt ihr in regelmäßigen Abständen alles über die Tücken und Freuden des Projekttransfers aus der Sicht eines Verbandes. Begleitet uns in unserem deutschlandweiten Projekt für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen! Mehr
Teilnehmer einer Session auf dem openTransfer CAMP in Hamburg 2014

Fotostrecke openTransfer CAMP Hamburg

Am 27. September 2014 lief das erste openTransfer CAMP in Hamburg. In den Räumen von Dialog im Dunkeln trafen sich rund 120 engagierte Projektmacher und berieten in 21 Sessions darüber, wie sich gute Ideen verbreiten lassen. Seht hier einige Bilder von der Veranstaltung und vom Warm Up am Vorabend. Mehr