Workshop: Öffentlichkeitsarbeit für NGOs

Öffentlichkeitsarbeit für NGOs Ihr wollt bekannter werden, eure Angebote stärker kommunizieren, mehr Mitglieder gewinnen oder einfach zeigen, dass die Arbeit von NGOs wichtig für die Gesellschaft ist? Öffentliche Kommunikation ist dabei essenziell. Die internationale Agentur APCO Worldwide ist ein Experte für Kommunikation und Medienarbeit. Nadine von APCO erklärt NGOs in [...] Mehr

Webinar: Community building & Crowdsourcing

Crowdsourcing funktioniert, weil eine Gruppe Freiwilliger ihr Wissen weitergibt. Ein bekanntes Beispiel ist wikipedia. Auch mundraub arbeitet nach diesem Prinzip, um Menschen mit Obstbäumen und weiteren Elementen der essbaren Landschaft zu verbinden. Die Informationen auf der Plattform sind komplett crowdgesourct, d.h. die Nutzerinnen und Nutzer von mundraub.org posten beispielsweise Standorte von Obstbäumen, die [...] Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

Stiftung Valentina: Kein Kind soll in einem Krankenhaus sterben müssen

Warum sollten nicht alle sterbenskranken Kinder die Möglichkeit haben, ihre letzte Lebenszeit Zuhause zu verbringen? Aus einem Thema, das zunächst als „nicht sehr sexy“ angekündigt wurde, entwickelte sich ein aktiver Austausch rund um Spenden, Kooperationen, Skalierbarkeit, den Nutzen von Social Media und einen kleinen freundlichen Kaktus. Mehr
Vorschau auf das Webinar

Webinar: Digitale Barrierefreiheit

Digitale Barrierefreiheit - Webseiten zugänglich gestalten Viele Webseiten und Web-Programme haben Barrieren, die es Menschen mit Behinderung schwer oder sogar unmöglich machen können, das Web zu nutzen. Dabei profitieren von Webseiten, die sich flexibel an verschiedene Bedürfnisse und Vorlieben anpassen lassen, auch Menschen ohne Behinderung - zum Beispiel ältere Menschen [...] Mehr

Webinar: Gute Pressearbeit

"Schreiben wie ein Journalist - handeln wie ein Public Relations-Experte" Wenn man sein Thema in den Medien platzieren möchte, hilft vor allem eins: Sich in die Lage einer Redaktion zu versetzen. Denn Redaktions- und Kommunikationsarbeit ist ständig im Wandel. Redakteurinnen und Redakteure haben heute wesentlich straffere Zeitpläne als noch vor ein paar [...] Mehr

Patenschaftsprojekte finanziell sichern und nachhaltig aufstellen

Am 26. Februar 2018 trafen sich in Halle (Saale) rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum ersten openTransfer #Patenschaften Workshop im Jahr 2018. Das Thema: Wie kann ich mein Projekt finanziell nachhaltig aufstellen? Finanzierung von Flüchtlingsprojekten Katarina Peranić von der Stiftung Bürgermut führte in das Thema ein und stellte neue Erkenntnisse [...] Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

Big Data = Big Brother?

Ausgehend von seiner Doppelrolle als Mitarbeiter der Generali Deutschland AG und als ehrenamtlicher Vorstand der Stiftung Bürgermut diskutierte Uwe Amrhein mit den Sessionteilnehmenden die Vor- und Nachteile des Sammelns großer Datenmengen für die Zivilgesellschaft. Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

ESCP Europe Berlin: Den Elfenbeinturm öffnen

Jan Ehlers und Michaela Wendt von der ESCP Europe Berlin luden in ihre Session ein zu diskutieren, welche Möglichkeiten die Digitalisierung für Hochschulen bietet, sich der Zivilgesellschaft zu öffnen. Die Teilnehmenden brachten jede Menge Ideen mit. Mehr