Pressearbeit und Freiwilligenmanagement – openTransfer #Patenschaften Workshop

Pressearbeit und Freiwilligenmanagement – Mit innovativen Modellen mehr erreichen

Patenschaften und Mentoring sind so vielfältig, wie die involvierten Personen. Trotzdem stehen viele Projekte vor ähnlichen Herausforderungen, gerade im ländlichen Raum. Denn die Bedingungen haben sich vor allem in den letzten Monaten geändert: Freiwillige sind wieder schwerer zu gewinnen, das Thema verschwindet aus den Medien und etablierte Angebote richten sich an immer weniger Personen. Das stellt Projektverantwortliche vor neue Fragen: Wie können vorhandene Strukturen weiterhin genutzt werden? Wie bleibt mein Projekt weiterhin präsent – für die Öffentlichkeit, potenzielle Freiwillige und meine primäre Zielgruppe? Welche Möglichkeiten gibt es, mein Projekt zu öffnen?

Im ersten Tagesteil erklärte die freie Journalistin Manuela Kuhlmann worauf es beim Thema Pressearbeit für Vereine ankommt. Anschließend präsentierte Dr. Hajo Sassenscheidt die Ergebnisse seiner Evaluation des Projekts „Landungsbrücken“ der Hamburger Bürgerstiftung. Er zeigte Beispiele für innovative Patenschaftsmodelle kennen und erklärte Vorteile und Gelingensbedingungen und wie die Kommunikations- und Kooperationsprozesse in den Projekten ablaufen. Den Tag schloss Teresa Rodenfels mit einem Bericht über das Gewinnen von Freiwilligen und die Einbindung von Geflüchteten bei Start with a Friend ab.

Inhalte:

  • Wie bringe ich mein Thema in die Medien?
  • (lokale) Pressearbeit: Presseverteiler und Redaktionsplan
  • Innovative Patenschaftsmodelle: Gelingensbedingungen, Kommunikations- und Kooperationsprozesse
  • Freiwillige gewinnen und Geflüchtete in die Projektarbeit einbinden

 

Das Programm:

Das Programm openTransfer #Patenschaften der Stiftung Bürgermut unterstützt seit Anfang 2017 Patenschafts- und Mentoringprojekte für Geflüchtete in Ostdeutschland mit Webinaren, Workshops, einer Studienreise und Barcamps. Weitere Informationen hier: https://opentransfer.de/projekte/patenschaften/

openTransfer #Patenschaften ist ein Programm der Stiftung Bürgermut mit Unterstützung durch das Bundesprogramm “Menschen stärken Menschen” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Netzwerkpartner:

Fotocredit: Stiftung Bürgermut