Veröffentlicht in Allgemein

Ruhig(er) bleiben im „Auge des Sturms“

„Der Schlüssel zur Bewältigung von akuten Stresssituationen ist der Kontakt zu sich selbst: Wie fühle ich mich gerade? Warum tue ich was?“ Eine Session von: Medje Prahm (Beratung für Stiftungen und Engagierte) Worum ging es in der Session? In dieser Session tauschte sich Medje mit den Teilnehmenden darüber aus, was sie im Job-Alltag oft stresst […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein

Wie beeinflussen Krisen die Rolle ehrenamtlicher Mentor:innen?

Eine Session von: Ruth Oppl & Jane Daffy (Unionhilfswerk Berlin – Hürdenspringer Mentoring Projekte) Worum ging es in der Session? Gerade durch die Vertrautheit sowie die emotionale Nähe, die im Mentoring zwischen Mentor:innen und Mentees entsteht, können Krisensituationen für ehrenamtliche Mentor:innen belastende Herausforderungen darstellen. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis wurde in der Session dazu […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein

Selbstschutz + Schulung von Mentor:innen

Eine Session von: Jasmin Mir (aMStart) Worum ging es in der Session? Jasmin stellte ihr Projekt „aMStart“ vor, welches Selbsthilfe neu definiert – jung, persönlich und digital -, indem es dafür sorgt, dass niemand bei der Bewältigung einer schweren Lebenskrise allein gelassen wird. Hierbei werden junge Erwachsene mit chronischer Neuerkrankung zum Diagnosezeitpunkt 1:1 und digital […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein

Mental Health von Koordinator:innen

Eine Session von: Florian Amoruso-Stenzel (keinAbseits! e.V.) Projektkoordinator:innen von Patenschafts- und Mentoringorganisationen haben „viele Bälle zu jonglieren“, arbeiten meistens auf befristeten Projektstellen und sind meistens nicht in kollegiale Strukturen eingebunden. Es gibt zwar oftmals viel Anlass zur Freude, wenn Patenschaften gut laufen, aber auch viel Ärgernis und Unsicherheit. Wie gehen Koordinator:innen mit ihrer Arbeitssituation um? […] Mehr
Text auf dem Bild: #PatenschaftenHelfen. Webinare & Sprechstunden von openTransfer Patenschaften. Der Hintergrund auf dem Bild ist links geld und auf der rechten Seite weiß. Eine Arm mit einem gelben Ärmel reicht einem Arm mit blauem Ärmel die Hand.

#PatenschaftenHelfen – Digitale Angebote für Patenschafts- und Mentoringorganisationen in Krisenzeiten

In Europa herrscht Krieg und Menschen befinden sich schutzsuchend auf der Flucht. Nach kräftezehrenden Wegen erreichen Geflüchtete Deutschland und begegnen einer hilfsbereiten Gesellschaft. Fundament dieser Solidarität sind Engagierte und zivilgesellschaftliche Akteur:innen, die Menschen mit akutem Unterstützungsbedarf unmittelbar helfen. Mit dabei sind auch Patenschafts- und Mentoringorganisationen: Ihr sammelt Spenden, ermittelt und verteilt Wohnräume, passt eure Programme an […] Mehr
Ein Mann sitzt in einem Stuhlkreis und erklärt etwas.

Bertelsmann Stiftung: Die „Unsichtbaren“ beteiligen

Kai Unzicker, Bertelsmann Stiftung, auf dem openTransfer CAMP #Zusammenhalt am 17.01.2020 in Halle (Saale) Wie gelingt es, Bürger:innen zur aktiven Teilnahme an Dialog- und Partizipationsangebote zu motivieren? Den Fokus der Diskussionsrunde legte Kai Unzicker auf die „Unsichtbaren“, also diejenigen aus der Mitte der Gesellschaft, die bisher nur schwer erreicht werden. Zugrunde liegt die Herausforderung, dass […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein
Eine Frau steht vor einer Metaplanwand und spricht.

Landessportbund Hessen: Wie sich Ältere engagieren

Elisabeth Portz von der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V. auf dem openTransfer CAMP am 30.03.2019 in Frankfurt/Main Unter dem Motto „Engagiert im besten Alter“ ging Elisabeth Portz der Frage nach, wie sich Engagement in den verschiedenen Lebensphasen verändert. Wie lässt es sich fördern, sodass Menschen aus unterschiedlichen Altersgruppen zusammenfinden? Hierzu gingen die Teilnehmenden zu Beginn […] Mehr