Ein junger Mann spricht mit einer älteren Frau.

Change.org: Basics des Online-Campaigning

Wie kann man mit geringen Mitteln ein wichtiges Anliegen aufbereiten und viele Menschen dafür gewinnen? Eine digitale Kampagne kann die Antwort sein, wenn ein engagiertes Team dahinter steht und eine gute Idee vertritt. Was man darüber hinaus für ein erfolgreiches Campaigning beachten sollte, erklärte Sebastian Schütz. Mehr

openTransfer: Hilfe, die DSGVO kommt!

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, tritt im Mai 2018 in Kraft und sorgt derzeit für viel Unsicherheit. Welche konkreten Schritte müssen Non-Profits gehen, um regelkonform zu arbeiten? Mit in der Session: ein Mitarbeiter des Bundesinnenministeriums, der die Entstehung der DSGVO aus er ersten Reihe beobachtete. Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

Stiftung Valentina: Kein Kind soll in einem Krankenhaus sterben müssen

Warum sollten nicht alle sterbenskranken Kinder die Möglichkeit haben, ihre letzte Lebenszeit Zuhause zu verbringen? Aus einem Thema, das zunächst als „nicht sehr sexy“ angekündigt wurde, entwickelte sich ein aktiver Austausch rund um Spenden, Kooperationen, Skalierbarkeit, den Nutzen von Social Media und einen kleinen freundlichen Kaktus. Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

Teach First: Bildungshürden überwinden

Wie können wir uns für mehr Bildungsgerechtigkeit engagieren? Unter dieser Fragestellung stellte Flo seine Erfahrungen als Fellow des Programms Teach first Deutschland vor. Er wollte ganz grundsätzlich diskutieren: Was bringen Angebote wie Teach First oder „Dialog macht Schule“ überhaupt? Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

ProjectTogether: Junges Engagement zwischen Megatrends, Utopie und Problemlösung

Was sind die Zukunftstrends und gesellschaftlichen Herausforderungen, mit denen sich die junge Generation beschäftigen sollte? ProjectTogether unterstützt hunderte Initiativen in ganz Deutschland dabei, soziale Herausforderungen zu lösen. Sie stellen sich dabei die Frage, wie man deren Ursachen, anstatt die Symptome behandeln kann. Mehr
Veröffentlicht in News
Eine Frau hält ein Mikro in der Hand und spricht vor mehreren Menschen.

Bürokratische Hürden bei Ausbildung und Berufseinstieg

Andrea Ferger-Heiter unterstützt in ihrer Freizeit Neu-Kölner bei der Eingliederung in das deutsche Schulsystem sowie in den Arbeitsmarkt. Auf welche bürokratischen Hürden sie hier stößt, berichtete sie den Teilnehmenden und beriet sich mit ihnen, wie man eine Verbesserung der Zustände erreichen kann. Mehr
Das Icon, das für Session-Dokumentationen steht.

ESCP Europe Berlin: Den Elfenbeinturm öffnen

Jan Ehlers und Michaela Wendt von der ESCP Europe Berlin luden in ihre Session ein zu diskutieren, welche Möglichkeiten die Digitalisierung für Hochschulen bietet, sich der Zivilgesellschaft zu öffnen. Die Teilnehmenden brachten jede Menge Ideen mit. Mehr