Logo mit 3 Aktenordnern

Arbeiterkind.de: Ehrenamtliche gewinnen und halten

Das Projekt Arbeiterkind.de hat sich seit der Gründung 2008 rasant verbreitet. Mittlerweile werden an 70 Standorten in ganz Deutschland junge Leute aus Nichtakademiker-Familien dabei unterstützt zu studieren. Dennoch stellt sich immer wieder die Frage: Wie kommen wir an neue ehrenamtlich Engagierte? Diese Frage diskutierte die Arbeiterkind-Gruppe Frankfurt in ihrer Session. Mehr
Teilnehmer einer Session auf dem openTransfer CAMP in Hamburg 2014

Fotostrecke openTransfer CAMP Hamburg

Am 27. September 2014 lief das erste openTransfer CAMP in Hamburg. In den Räumen von Dialog im Dunkeln trafen sich rund 120 engagierte Projektmacher und berieten in 21 Sessions darüber, wie sich gute Ideen verbreiten lassen. Seht hier einige Bilder von der Veranstaltung und vom Warm Up am Vorabend. Mehr
Claudia Leißner auf dem openTransfer CAMP Hamburg 2014

Verstehe deinen Förderer

Claudia Leißner hat als Investmentmanagerin bei Auridis gearbeitet, einer Stiftung, die gemeinnützige Organisationen finanziell unterstützt. Beim openTransfer Camp 2014 in Hamburg berichtete sie aus der Perspektive der Geldgeber, was einen guten Antrag ausmacht – welche Organisationen gefördert werden. Hier ihre Tipps für das erfolgreiche Fundraising sozialer Projekte. Mehr

Aachener Zeitbanken: Wie kann die Verbreitung gelingen?

Die Öcher Frönnde haben mit ihrem Modell der Zeitbanken eine gut funktionierende Nachbarschaftshilfe geschaffen. Das Projekt wächst stetig, aber eine Verbreitung über die Stadtgrenzen hinweg hat bislang nicht stattgefunden. Monika Lang sprach mit den Teilnehmern der Session über Erfolgsfaktoren und Verbreitungshemmnisse. Mehr

Video-Interviews des openTransfer CAMPs Demografie

Zum Schwerpunktthema Demografie trafen sich am 9. Mai 2014 in Köln über 130 engagierte Projektmacher zum openTransfer CAMP. In kurzen Video-Interviews stellen einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Projekte vor, berichten von ihren Transfer-Erfahrungen und schildern ihre Eindrücke der Veranstaltung. Einen herzlichen Dank an alle Interviewpartner! Mehr

Im Alter auf die Bühne

Eine Gruppe älterer Menschen steht beisammen wie eine Jugendgang; alle tragen umgedrehte Käppis auf dem Kopf und strecken die Zunge heraus. Eine schon gebrechlich wirkende Frau mit schlohweißem Haar posiert mit gezogenem Revolver in Cowboy-Kluft. Das Kölner Altentheater mischt Bilder vom Alter auf. In der Session ging es gleich ganz praktisch ans Spiel. Mehr