Design Thinking Einführung

Michael Metzger. D.Network

Der Design-Thinking-Coach Michael Metzger zeigt anhand eines ganz konkreten Beispiels, wie nutzerzentriere Innovation funktioniert. Im Workshop wird ein Design-Thinking-Team dabei begleitet, wie es eine Fragestellung bearbeitet – vom ersten Problemverständnis über die Recherche und das Brainstorming bis zum fertigen Ergebnis. So lernen die Teilnehmenden nach und nach die wichtigsten Methoden des Design-Thinking-Ansatzes kennen, um schneller bessere Ideen in die Welt zu bringen. In interaktiven Teilen dürfen die Teilnehmenden gleich selbst Hand anlegen und kreativ werden. Der Workshop ist kurzweilig, unterhaltsam und gleichzeitig informativ; in einer abschließenden Frage-Antwort-Runde werden mögliche Einsatzgebiete für Design-Thinking-Methoden aufgezeigt und reflektiert, warum nutzerzentrierte Innovation gerade in Krisenzeiten wie Corona die vielversprechendsten Lösungen zutage fördert. 

Gemeinsame Dokumentation

Ein Kommentar bei “Design Thinking Einführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.