Video: So geht Wirkungsorientierung

Wirken, aber richtig! Der Film soll gemeinnützigen Akteuren erklären, warum gemeinnütziges Handeln stärker nach der Wirkung ausgerichtet werden soll. Eine Wirkungsorientierung ist notwendig, um eine Maßnahme anhand festgelegter Erfolgsindikatoren zu entwickeln, zu evaluieren und schließlich überprüfbare Aussagen über den Erfolg bzw. Misserfolg treffen zu können.

Mehr dazu: http://www.bertelsmann-stiftung.de/cps/rde/xchg/bst/hs.xsl/nachrichten_119079.htm

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.