#Patenschaften – Webinar: Beziehungsarbeit digital: (Wie) können Mentor:innen und Mentees auch im digitalen Raum zusammenfinden?

Seit der Krise muss selbst Beziehungsarbeit digital stattfinden – gerade für ein Mentoring-Programm ist eine gute Beziehung zwischen Mentee und Mentor*in ein zentraler Erfolgsfaktor. Wie also kann digitale Beziehungsarbeit gelingen? Welche Herausforderungen bringt sie mit sich und welche Chancen?

Katja Jäger beleuchtet das Thema und erzählt von den eigenen Learnings, die das betterplace lab mit dem digitalisierten Civic Tech Sisters Programm in 2020 sammeln konnte.

 

Inhalte:

  • Wie kann digitale Beziehungsarbeit erfolgreich verlaufen?
  • Tipps für die Umsetzung

 

Eckdaten zum Webinar:

Zeit: 9. März 2021, 12:00 – 13:00 Uhr

Ort: online

Hier kommst du zur Anmeldung

 

Referentin:

Katja Jäger ist überzeugt, dass positiver Wandel in einer digitalen Welt von Menschen gestaltet werden kann. Seit Jahren exploriert sie, wie Digitalisierung und Demokratie zusammengehen. Ihre Erfahrung bringt sie ein in Projekte, die gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, u.a. in dem internationalen Mentoring-Programm Civic Tech Sisters. Als Außenministerin pflegt sie das Netzwerk des betterplace labs und konnte im letzten Jahr so manche Bande auf Distanz knüpfen.

 

 


Die Webinar-Reihe findet im Rahmen des Programms openTransfer #Patenschaften statt. #Patenschaften fördert die Vernetzung, den Wissenstransfer und die Verbreitung von Patenschafts-, Tandem-, und Mentoring-Initiativen bundesweit. Alle Angebote des Programms sind kostenfrei.

 

 

openTransfer #Patenschaften ist ein Programm der Stiftung Bürgermut mit Unterstützung durch das Bundesprogramm “Menschen stärken Menschen” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.