Willkommen in der openTransfer Accelerator Community: Tausche Bildung für Wohnen e.V.

© Sabine Engels

Was macht Ihr?

Tausche Bildung für Wohnen e.V. bietet jungen Erwachsenen, Studierenden und BFD’lern mietfreien Wohnraum in benachteiligten Stadtteilen an, welche im Gegenzug den Kindern des Quartiers Lernförderung und Freizeitbeschäftigung ermöglichen. Dadurch werden Leerstände gefüllt, Begegnungen zwischen Menschen gestärkt und Kinder in ihrer Persönlichkeitsbildung gestärkt.

Was möchtet Ihr mit der Skalierung erreichen?

Wir existieren bereits in Duisburg-Marxloh und Gelsenkirchen-Ückendorf und möchten nun unsere positive Wirkung in die Breite tragen. Wir wissen, dass es in nahezu jeder Großstadt Deutschlands abgehängte und vernachlässigte Stadtteile gibt und möchten die Kinder an all diesen Orten dabei unterstützen, zu selbstbestimmten Menschen heranzuwachsen.

Worauf freut ihr Euch in den nächsten Monaten ganz besonders?

Wir freuen uns auf die professionelle Beratung und Unterstützung durch den openTransfer Accelerator. Wir haben mit dem Team bereits tolle Erfahrungen in Einzelsprechstunden machen können, sodass wir uns sicher sind, mit Hilfe des Skalierungsstipendiums unsere Fragezeichen im Professionalisierungsprozess aufzulösen und langfristig unsere Wirkung zu potenzieren.

https://tauschebildung.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.