Bedingungsloses Grundeinkommen

Um Zusammenhalt spüren und z.B. notwendigen Maßnahmen zum Klimaschutz sozial-verträglich mittragen zu können, müssen alle Menschen existentiell abgesichert sein. Dabei hilft das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE).

Das BGE löst zwar nicht direkt alle Probleme, aber ermöglicht Lösungen in nahezu allen Bereichen. Ohne Existenzangst und wirtschaftlichen Druck können Menschen ein bewussteres und nachhaltigeres Leben führen. Ausreden, die wegen persönlicher Zwänge von einem umweltbewusste(re)n Verhalten ablenken, werden dank BGE entkräftet und die Motivation zu einem selbstbestimmten Verhalten gestärkt.

Giannina Scalabrino