Webinar: Nachhaltige Digitalisierung mitgestalten

Die Digitalisierung bestimmt unseren Alltag und unser Zusammenleben – jeden Tag ein bisschen mehr. Gleichzeitig droht unserer Erde der Klimakollaps. Zudem sind Demokratien weltweit in der Krise. Diese drei Entwicklungen hängen zusammen. Was müssen wir also tun, damit die Digitalisierung nachhaltig wird und wirkt?

Referent Hendrik Zimmermann gibt nicht nur einen theoretischen Input, sondern auch ganz praktische Tipps, mit denen du dich für nachhaltige Digitalisierung starkmachen kannst – privat, beruflich und gesellschaftlich. Auf den Input folgt ein 30-minütiges Gespräch. Dort kannst du deine Fragen stellen und diskutieren.

Dieses Webinar ist der Auftakt der Utopinare – unserer Reihe zu den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Informationen zu den weiteren Webinaren findest du hier: https://opentransfer.de/utopinare

Inhalte:

  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit – wie hängt das zusammen?
  • Wie können sich Vereine und Organisationen für nachhaltige Digitalisierung einsetzen?
  • Was kann ich ganz konkret tun – zuhause, im Büro, und im politischen Kontext?


AUSGEBUCHT

 

Referent:

Hendrik Zimmermann koordiniert den Themenbereich Digitale Transformation bei der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch und ist Mitbegründer der Bewegung Bits & Bäume. Sein Schwerpunkt liegt auf der digitalen Energiewende.

 

 

 

 

 

 

 

Partner:

 

 

Die Webinare der openTransfer Akademie sind kostenlos und finden regelmäßig statt. Weitere geplante Events und Aufzeichnungen vergangener Veranstaltungen findet ihr unter openTransfer Akademie.

Headerfoto: Andi Weiland / openTransfer.de