Goldbarren heben: Sich mit wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb unabhängig finanzieren

Wenn sich politische Verhältnisse ändern oder eine Haushaltsperre droht, ist es für Demokratie- und Zusammenhaltsprojekte wichtig, sich finanziell gut aufzustellen. Einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb aufzubauen ist neben Spenden sammeln eine Möglichkeit, um die eigenen Finanzen auf feste und unabhängige Füße zu stellen und freie Mittel für die eigene Arbeit zu erwirtschaften. Die wichtigsten Elemente dieser Finanzierungsform lernt ihr in diesem Webinar kennen.

Referent

Klaus-Dieter Becker ist Gründer und Geschäftsführer zahlreicher Non- und For-Profit Organisationen. Am bekanntesten ist seine Gründung und der Aufbau von PHINEO, einem gemeinnützigen Analyse- und Beratungshaus für gesellschaftliches Engagement. Daneben ist er Gründungs-, Strategie- und Changeberater für Unternehmen und gemeinnützige Organisationen. Er berät zu verschiedensten Themen von Strategie, Finanzen & Controlling, Finanzierung, Organisationsgründung und Skalierung, Personal- und Organisationsentwicklung bis hin zu Geschäftsfeldentwicklung und Fundraising.


Das Webinar findet im Rahmen des Programms openTransfer Zusammenhalt statt. openTransfer Zusammenhalt ist ein Programm der gemeinnützigen Stiftung Bürgermut und wird gefördert durch die Stiftung Mercator.

Giannina Scalabrino