Sessionplan openTransfer CAMP für Refugee Helpers in Berlin #otc15

 

Raum 1
Raum 2
Raum 3
Raum 4
Raum 5 Raum 6 Raum   7
12:15 – 13.00  Hierarchien in der Arbeit mit Geflüchteten abbauen (aae worldwide) Resilienz – die innere Widerstandskraft (Maren, Zalando) Mehr Fragen als Antworten – Ehrenamt unterstützen (bagfa u.v.a.) Vernetzung, Transfer, Kooperation – Integration durch mehrsprachige Kommunikation (Welcome News, schnell helfen) Psychologische Supervision für Ehrenamtliche – Bedarf? Format? (Mascha, Franziska) Patenschaftsprojekte mit geflüchteten Kindern (kein Abseits! e. V.) unbegleitete minderjährige Flüchtlinge – Die unsichtbaren Kinder (Dilek, Zwillingswunsch)
13:00 -14:00 Mittagspause
14:00 – 14:45  Probono für refugee helpers / Herausforderungen in externer Kommunikation meistern (Proboneo / youvo)  Wissen teilen, bündeln, Wissen für Helfer/ Engagierte (Frank, Geflüchteten Wiki)  Großartige Personen für großartige Projekte gewinnen (Larissa, zalando)  Bedarfe matchen durch digitalen Service fürs Ehrenamt (satti+satti, Co Design)  Neue Deutschkurse und Alphabetisierung (Carolina, Netzwerk Deutschkurse für alle)  Bibilothek plus?! Wieso Bücher und Medien in ein Flüchtlingsheim gehören (Claudia/Elisabeth, Asylothek Berlin) Refugee Selbstorganisation und Support (Annette, Come together, Nio, SpO)
15:00 – 15:45  Flüchtlingswohnungen (Andreas, Flüchtlingswohnungen Leipzig)  Freiwilligeneinsatz auf der Insel Kos (Marie-Noelle, Kos Solidarity)  Zentrale Sortierung, Spendenannahme und -abgabe – ZESAA (Anne, Organisation einer zentralen „Kleiderkammer“) Marketing für Geflüchtete? (Elisabeth, Happy New Food)  Interkultureller Austausch – miteinander statt gegeneinander (Aniko, HWR)  Lösungsansätze bei interkulturellen Konflikten (Andreas, Flüchtlingshilfe Tango Berlin) Linguistic and Cultural Integration – how can Americans help (Yvette, UCCA)
16:00 – 16:45  Crowdfunding für die Flüchtlingshilfe (Markus, startnext)  Speakfree – Kommunikation, Koordination, Vernetzung (Selina, speakfree)  Wefugee – Community without borders (Nico, wefugee)  Integrations Management App (Annette, Stassfurt Initiative)  Replication Surgery – Brennende Fragen bei der Verbreitung von Projekten klären (Julia u. Henrik, opentransfer.de)  Arbeit in Flüchtlingslagern / Umgang mit Heimleitung / Was brauchen welche Unterkünfte? (sursol) Sinnvolle Projekte für Schulen – Für und mit Geflüchteten (Cora, Frank, Freiwillig in Kassel)
17:00 – 17:30 gemeinsamer Abschluss

Ein Kommentar bei “Sessionplan openTransfer CAMP für Refugee Helpers in Berlin #otc15

  1. Hallo,

    kommt auch noch eine Doku zu den anderen Sessions? Insbesondere frage ich für das Projekt „Happy New Food“ nach, wir hatten eine Session unter dem Titel „Marketing für Geflüchtete?“ gegeben.
    Bitte um Korrekturen des Session-Plans/weitere Kommunikation
    – „Bibliothek plus?! Wieso Bücher und Medien in ein Flüchtlingsheim gehören (Claudia, Asylothek Berlin)“
    hier bitte mich (Elisabeth) ergänzen.
    – „Präsentation von Geflüchteten, Plattform, Austausch der Vermittlung (Elisabeth, Asylothek u. happy new food)“
    hier bitte Titel aktualisieren auf „Marketing für Geflüchtete?“ ggf. mit „Marketing für Geflüchtete? – Präsentation und Plattform für Geflüchtete“. -> der Titel war nachträglich auf der Session-Wand abgeändert, bitte daher hier und in folge berücksichtigen.
    Und mich hier bitte mit Elisabeth, Happy New Food (ohne Asylothek) anführen.

    Lieben Dank!
    Gerne Rückmeldung an: ebracun@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.