Sessionplan #OTC14 Köln

 

Raum Berlin
Raum Köln
Raum Bonn
Raum San Francisco
Raum Rezeption
11:00 – 11.45  Die 10 goldenen Regeln für erfolgreichen Projekttransfer.

Julia Meuter, Stiftung Bürgermut

Im Alter auf die Bühne.I

ngrid Berzau, Altentheater Köln

Bochholter Bürgergenossenschaft.

Sarah Lücke, FfG

 Wie werden mehr Menshcen zu Freilwilligen?

Georg, SocialTechDev

Rheinisches Stifterforum
12:00 – 12:45  Konflikte im Generationendialog durch gemeinsame Werte lösen, Stefan Zollondz, Imke Meyer, wertemanagement. de (?)  Transfer von Haltung – wie kann das gehen?!, Carmen Stahl, ZWAR Zentralstelle NRW  Mut zum Transfer und intergenerationelle Zusammenarbeit, Tjard und Sebastian, Kino-Kulturtage der Generationen  Senior Umwelttrainer. Von alten lernen.Wolfgang Ellenberger un A. Al Samarraie, Umweltbildungszentrum Licherode Social Media Sprechstunde
12:45 – 14:00 Mittagspause
14:00 – 14:45 Dilemma mit der Finanzierung – vom Projekt zum Dauerbrenner,Herbert Schmidt, EFI und Bayern e.V.  Weichenstellen aus dem fahrenden Zug – nachhaltige Skalierung eines bereits laufenden intergenerativen Projekts,Franziska Holfert, Generationsbrücke Deutschland  Generationenwohnen für alle Lebenssituationen.Gerd H. Gross, Amaryllise eG/ VillaEmma eG Bonn  Lokale Netzwerke ehrenamtlich aufbauen- Bericht aus der PraxisBrigitte Reisser, Nonprofits-vernetzt.de  Urbangardening als Plattform Bürgerschaftliches EngagementKerstan Diek, Kölner Neuland
15:00  -15:45  Senior Experten ServiceBernd Tuchen  Zeitbank SeniorengenossneschaftenMonika Lang, Öcher Frönde Bürgernetzwerke für Schleswig HolsteinTina Süpke, Holger Wittig Koppe, Der Paritätische  Kulturelle Parizipation im Alter und Generationen- dialog
16:00 – 16:45  Soziale Innovationen und wie Ideen einer Gemeinschaft zu Gute kommenSalvatore Costa, Culabu  Anpacken-Umsetzen-Bekannt machen – Vernetzen – Projektgemeinsam starten.Dagmar Hirche, WADE  exit – next genGenerationennachfolge in sozialen Organisationen.Ana Lichtwer, Gründerin  BGE-KreiseHenrik Wittenberg, Gabriele Surudo, Kölner Initiative
ab 17:00 gemeinsamer Abschluss und Ausklang

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.