Webinar: Storytelling for good

Storytelling for good – mit Geschichten Menschen erreichen

Die Kunst, gute Geschichten zu erzählen, ist so alt, wie die Menschheit selbst. Doch in einer immer schneller agierenden, digitalisierten Welt mit vielen unterschiedlichen Kommunikationskanälen gewinnt das Thema erneut an Relevanz.

Wie schaffe ich es, Freiwillige oder Spenden zu gewinnen? Wie begeistere ich Menschen für die gute Sache? Wie erreiche ich genau die Menschen, die ich erreichen möchte? Die richtige Geschichte und wie sie erzählt wird, können dabei eine wichtige Rolle spielen.

Inhalt:
In diesem Webinar soll es darum gehen,

  • wie man als gemeinnützige Organisation oder Verband seine Geschichte findet,
  • welche Kriterien diese Geschichte erfüllen sollte
  • und wie man sie zielgruppengerecht erzählt.

 

Wann & wo? 28. Mai 2019, 18.30-19.30 Uhr // online
Kostenlose Anmeldung: Über das Anmeldeformular oder per Mail an info@buergermut.de

Zielgruppe: Das Webinar richtet sich vorrangig an gemeinnützige Organisationen, Vereine und Stiftungen.

Während des Webinars könnt ihr euch im Chat mit den anderen Teilnehmenden austauschen und eure Fragen an die Referent:innen stellen. Wenn ihr im Vorfeld schon Ideen oder Fragen habt, die auch für andere relevant sein könnten, schreibt uns diese gerne.

 

Die Referentin:

Foto der Referentin Franziska ZölzerFranziska Zölzer ist als Redakteurin und Community Managerin bei der Stiftung Bürgermut tätig. Zuvor arbeitete sie auf Agenturseite als Redakteurin, PR-Beraterin und Social Media Managerin im Bereich der politischen Kommunikation. Privat wie beruflich interessiert Franziska Zölzer sich für die gesamte Bandbreite der Arbeitswelt 4.0 und engagiert sich politisch in ihrem Kiez in Berlin-Friedenau.

 

Die Webinare der openTransfer Akademie sind kostenlos und finden monatlich statt.
Weitere geplante Webinare und Aufzeichnungen vergangener Webinare findet ihr unter openTransfer Akademie.