Viele Menschen mit Fahrrad und Transparenten haben sich versammelt.

Changing Cities – Das Mandat hat der, der macht!

Der Berliner Verein Changing Cities hat den ersten deutschen Radentscheid initiiert, der in einem umfassenden Mobilitätsgesetz für die Stadt mündete. Inzwischen gibt es bundesweit 26 Initiativen, die sich lose, aber ziemlich smart vernetzen. Alles begann am 15. Dezember 2015. Da ketteten die Aktivist:innen des „Volksentscheids Fahrrad Berlin“ ein goldenes Fahrrad mit zehn Forderungen an das […] Mehr

Dezentral, autonom, experimentierfreudig

2019 war das Jahr von Fridays for Future. Die Protestbewegung und ihr Markenzeichen, der Schul­streik, verbreitete sich rasant und rüttelte immer mehr Menschen auf. Inzwischen treiben die jungen Aktivist:innen sogar die Politik vor sich her. Aber wie funktionieren die lokalen Gruppen? Wir sprachen mit Ole aus Halle über sein Engagement für das Klima. Nein, es […] Mehr
Veröffentlicht in News

depot – vom Teilen zum Kooperieren

Auf der Webseite des depot verleihen gemeinnützige Organisationen, Firmen und Privatpersonen untereinander Ressourcen – von der Bierbank bis zum Seminarraum. Was in Leipzig und Halle bereits funktioniert, soll bald in vielen weiteren Städten Menschen zusammenbringen. Das Prinzip ist einfach. Wer beispielsweise als Non-Profit-Organisation einen Beamer, einen Profi-Grill, ein Mischpult, Akku-Schrauber oder Stand-up-Paddleboard benötigt, kann all […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein
Ein Mann spricht zu zwei Zuhörern und gestikuliert.

Unternehmen und Demokratie – ein Balanceakt

Thomas Leppert vom Verein „Heldenrat – Beratung für soziale Bewegungen“ beim openTransfer CAMP #Demokratie am 28.09.2019 in Erfurt Welche Verantwortung tragen Unternehmen in einer Demokratie? Sollten sie sich politisch positionieren, um demokratische Grundwerte zu fördern? Passen Wirtschaftlichkeit und politisches Engagement zusammen? Angeleitet durch Thomas Leppert diskutierten die Teilnehmenden über die Möglichkeiten von Unternehmen, Demokratie intern […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein
Platzhalter

D3 on Tour – in Berlin, Münster und Kopenhagen

“D3 – so geht digital” ist für euch unterwegs, um die neuesten Trends und Entwicklungen aus der digitalen Zivilgesellschaft ausfindig zu machen. Und das nicht nur in Deutschland:  #D3onTour machte Halt, um in Münster gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung mehr über die Potenziale offener Daten zu erfahren, um in Berlin beim “Fachtag Migration” über digitale […] Mehr
Veröffentlicht in Allgemein

openTransfer Magazin #Patenschaften

Im openTransfer Magazin #Patenschaften erfahrt ihr alles rund um gute Kooperationen und Netzwerkstrukturen. Lasst euch von innovativen Projekten und Expertentipps inspirieren und findet Kontakt zu Initiativen und Organisationen, mit denen ihr in Zukunft zusammenarbeiten könnt! Hier das komplette Magazin als PDF herunterladen. Mehr
Veröffentlicht in News
Ein Buchcover liegt schräg über zwei Textinnenseiten

Digitaler Wandel und Nachhaltigkeit – Interview mit Tilman Santarius

Digitale Lösungen gelten häufig als besonders schlank, geradezu entmaterialisiert und damit umweltverträglich: Für das E-Paper wird kein Baum gefällt, die Video-Konferenz ersetzt so manche Dienstreise und mit Carsharing brauche ich kein eigenes Auto mehr. Doch spätestens seit bekannt ist, dass das „Schürfen“ von Bitcoins astronomische Rechnerleistungen und damit Energie beansprucht, melden sich auch skeptische Stimmen. Mehr