LAGFA Sachsen-Anhalt: Kompetenz-Zentrum Patenschaft

zwei Frauen vor buntem Hintergrund

Organisation:   Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Sachsen-Anhalt e.V.

Projekt:             Kompetenz-Zentrum für Kulturpatenschaften

Die LAGFA Sachsen-Anhalt bietet mit der Service-Stelle Patenschaft eine landesweite Anlaufstelle für Interessierte und bereits Aktive rund um die Thematik „Patenschaften“. Durch die Initiierung und Begleitung von Patenschaften sowie die Qualifizierung der Teilnehmenden soll die Idee von Patenschaften verbreitet, gestärkt und gefördert werden.

Und das sagen die Macher über ihr Projekt:

Unser Projekt gibt es, weil …

… wir es für wichtig und sinnvoll halten, eine landesweite Anlaufstelle für Patenschaften zu haben, um Patenschaftsprojekte mit bestimmten Qualitätsstandards in ganz Sachsen-Anhalt umsetzen zu können.

Besonders gut können wir …

… interessierte Initiativen oder Organisationen zum Thema Patenschaften beraten und untereinander vernetzen. Außerdem bieten wir unser Know-how, um verschiedene Patenschaftsmodelle erfolgreich umsetzen zu können.

In den kommenden vier Monaten wollen wir …

… ein Transfer-Konzept für Kulturpatenschaften erarbeiten sowie Informationen über eine geeignete Online-Plattform weitergeben.

Projekttransfer heißt für uns …

… eine gute Idee zu verbreiten und Patenschaften allgemein bekannter zu machen. Wir möchten versuchen, Patenschaftsmodelle in mehreren Regionen in Sachsen-Anhalt mit den uns wichtigen Qualitätskriterien zu verankern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.