Willkommen in der openTransfer Accelerator Community: Vostel

Eine Gruppe von sechs Leuten läuft auf der Start- und Landebahn des ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin entlang.

Was macht Ihr?

Mit vostel.de möchten wir es jedem*jeder – unabhängig von Zeitbudget, Sprach- oder Vorkenntnissen – ermöglichen, sich wirkungsvoll zu engagieren. Mithilfe unseres vostel-o-mats konnten wir seit unserer Gründung 2015 bereits über 7000 Engagierte in mehr als 300 Partner-Organisationen vermitteln.

Neben der Vermittlung von Freiwilligen und der Beratung von Non-Profits zum Thema Freiwilligenmanagement und Wirkungssteigerung unterstützen wir auch Unternehmen bei der Planung und Durchführung ihrer Corporate Volunteering-Aktivitäten. Derzeit gibt es uns in Berlin, Köln & München.

Was möchtet Ihr mit dem Transfer erreichen?

Derzeit ist vostel.de in Berlin; Köln und München verfügbar und verzeichnet über 300 Partner-NPOs und mehr als 7000 registrierte Freiwillige, die sich in knapp 500 gemeinnützigen Projekten engagier(t)en. Aufgrund des guten Outcomes und Outputs unserer Arbeit und der – durch den hohen Automatisierungsgrad der Plattform – erleichterten Skalierung möchten wir vostel.de nun im ganzen deutschsprachigen Raum anbieten.

Worauf freut ihr Euch in den nächsten Monaten ganz besonders?

Wir freuen uns darauf, die Zukunft von vostel.de zu planen, viel aus den Webinaren und Vor-Ort-Veranstaltungen zu lernen, neue Inputs und vor allem auf den Austausch mit den anderen Projekten.

https://vostel.de/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.