Willkommen in der openTransfer Accelerator Community: HateAid

Was macht Ihr?

HateAid bietet Betroffenen digitaler Gewalt ein kostenloses Beratungsangebot und Prozesskostenfinanzierung. Menschen, die online Hass und Hetze erleben, die beleidigt, verleumdet oder bedroht werden, können sich an uns wenden. Wir helfen allen, die selbst keinen Hass verbreiten – unabhängig von Nationalität, Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, politischer Meinung und körperlicher Versehrtheit.

Was möchtet Ihr mit der Skalierung erreichen?

Wir möchten eine größere Anzahl an Betroffene von digitaler Gewalt erreichen, um sie durch unsere emotional-stabilisierende, kommunikative und sicherheitstechnische Beratung nachhaltig stärken zu können und die Anzahl der Gerichtsprozesse maximieren.

Außerdem möchten wir unser Engagement in den Medien, Politik und bei den Plattformen weiter auszubauen, um den gesellschaftlichen Diskurs in den sozialen Netzwerken präventiv unterstützen zu können. Denn so können wir die Grundwerte unserer Gesellschaft jeden Tag im Netz verteidigen und damit unsere Demokratie schützen.

Worauf freut ihr Euch in den nächsten Monaten ganz besonders?

Wir freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit den anderen Stipendiat:innen und auf die Unterstützung durch das Team von openTransfer.

https://hateaid.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.