#PatenschaftenHelfen: Mentor:innen stark machen

Text auf dem Bild: #PatenschaftenHelfen. Webinare & Sprechstunden von openTransfer Patenschaften. Der Hintergrund auf dem Bild ist links geld und auf der rechten Seite weiß. Eine Arm mit einem gelben Ärmel reicht einem Arm mit blauem Ärmel die Hand.

Seit 2009 bieten die Hürdenspringer der Stiftung Unionhilfswerk Berlin Mentoring für Schüler*innen, Auszubildende und Geflüchtete an. Seit 2020 für alleinreisende Männer mit Fluchthintergrund in Tempelhof-Schöneberg. In dieser Zeit wurde die Arbeit der Mentoring-Tandems nicht nur durch die Covid19-Pandemie, sondern auch die erneute Machtübernahme der Taliban in Afghanistan vor erhebliche Herausforderungen gestellt.

Auch jetzt gerade beginnen viele Menschen ein Engagement als ehrenamtliche:r Mentor:in, um schutzsuchende Menschen aus der Ukraine zu unterstützen. Um qualitative und nachhaltige Patenschaften zu ermöglichen ist die Qualifizierung und Begleitung der Mentor:innen essentiell. In diesem Webinar erfahrt ihr wie ehrenamtliche Mentor:innen gut für eine Patenschaften mit geflüchteten Menschen vorbereitet werden können. Referent David Eick gibt einen Einblick in die Qualifizierung der ehrenamtlichen Mentor*innen bei Hürdenspringer sowie deren Begleitung in Krisenzeiten.

Der Referent:

Auf dem Bild ist Referent David Eick zu sehen.

David Eick (Dipl. Päd.) ist seit Juli 2020 für die Stiftung Unionhilfswerk Berlin im Mentoringbereich tätig. Als Projektleitung der Hürdenspringer Tempelhof-Schöneberg ist er für ein Mentoring-Programm für allein reisende Geflüchtete Männer zuständig.

Eckdaten zum Webinar:

Zeit: 28. April 2022, 12:00 – 13:00 Uhr

Ort: Online via zoom


Bei allen Webinaren dieser Reihe wird bei Bedarf eine Schriftdolmetschung angeboten. Bei der Anmeldung besteht die Möglichkeit, besonderen Unterstützungsbedarf für die Webinar-Teilnahme anzugeben – wir versuchen diesen im Rahmen unserer Möglichkeiten umzusetzen.


Diese Angebote finden im Rahmen des Programms openTransfer Patenschaften statt. openTransfer Patenschaften fördert die Vernetzung, die Verbreitung und den Wissenstransfer von Patenschafts-, Tandem-, und Mentoring-Initiativen bundesweit. Alle Angebote des Programms sind kostenfrei.

Logo des Projektes openTransfer Patenschaften

openTransfer Patenschaften ist ein Programm der Stiftung Bürgermut mit Unterstützung durch das Bundesprogramm “Menschen stärken Menschen” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.