digital diskutiert: Konfliktmanagement geht auch digital!

Einige Patenschafts- und Mentoringbeziehungen sind sehr harmonisch, in anderen hingegen hakt es immer mal wieder, einige lösen sich sogar wieder auf. Konfliktpotenzial gibt es vielfach: Ob es um unterschiedliche Erwartungen geht, sprachliche Hürden oder Missverständnisse, die Gründe sind oft divers. Auch Mentoring auf Distanz kann Anlass für Konflikte bieten, etwa wenn Mentee und Mentor:in unterschiedlich mit den Kontaktbeschränkungen umgehen.

Entscheidend ist der richtige Umgang mit Konfliktsituationen. Dabei ist oftmals das Vermittlungsgeschick der Koordinator:innen von Patenschafts- und Mentoringprogrammen gefragt. Wie man auch digital konstruktiv mit Konflikten umgehen kann, erklärt uns unsere Expertin Jana Piske in dieser Ausgabe des Expert:innenchats.

 

Inhalte des Expert:innenchats:

  • Was sind besondere Herausforderungen und Potenziale von Konfliktmanagement auf Distanz?
  • Wie kann Konfliktmediation zwischen Mentee und Mentor:in auch digital gut gelingen?
  • Welche digitalen Tools und Methoden sind dafür gut geeignet?
  • Tipps & Tricks zum konstruktiven Umgang mit Konflikten

 

digital diskutiert – Wir brauchen eure Fragen!

Der Expert:innenenchat findet im Rahmen des Programms openTransfer #Patenschaften statt. Er bietet den Teilnehmenden aus Patenschafts- und Mentoringprojekten die Möglichkeit, Expert:innen gezielt Fragen aus den eigenen Projekten zu stellen und kollegiale Tipps auszutauschen. Ihr habt das Wort! Statt langem Input stehen die Fragen eurer Projektpraxis im Mittelpunkt.

Digital diskutiert fördert den Wissenstransfer und die Zusammenarbeit der Akteur:innen innerhalb der Programmträger des Bundesprogramms “Menschen stärken Menschen” sowie externen Patenschafts- und Mentoring-Organisationen. Der Expert:innenchat greift Themen und Herausforderungen der Community auf und unterstützt die Praktiker:innen durch passende Angebote.

Zielgruppe: Das Angebot richtet sich vorrangig an Organisationen, die Patenschaften, Tandem-, oder Mentoringbeziehungen vermitteln.


Eckdaten zum Expert:innenchat:

Zeit: 25. Mai 2021, 13:00 – 14:00 Uhr

Ort: online

 

Expertin:

Jana Piske, fröhliche Rheinländerin und Digital Native. Seit 2019 vermittelt sie online Teammanagement-Skills mit der Weiterbildungsplattform Fairlinked. Dies ist ihr Weg, um virtuellen Teams zum Erfolg zu verhelfen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im virtuellen Teambuilding und interkulturellen Teams im digitalen Raum.

 

 

 

Der Expertenchat „digital diskutiert“ findet regelmäßig im Rahmen des Programms openTransfer #Patenschaften statt. openTransfer #Patenschaften fördert die Vernetzung, den Wissenstransfer und die Verbreitung von Patenschafts-, Tandem, und Mentoring-Initiativen bundesweit. Alle Angebote des Programms sind kostenfrei. Mehr Informationen unter http://opentransfer.de/projekte/patenschaften/.

openTransfer #Patenschaften ist ein Programm der Stiftung Bürgermut, gefördert durch das Bundesprogramm “Menschen stärken Menschen” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.