Bei der Zukunftswerkstatt „Legacy for Future“ geht es um die Frage: Wie müssen zukünftige Olympische und Paralympische Spiele in Deutschland aussehen?

In unterschiedlichen Sessions möchten wir mit euch herausfinden, welche Punkte jungen Menschen zwischen 16 und 26 Jahren bei einer etwaigen Ausrichtung von Olympischen und Paralympischen Spielen in Deutschland wichtig wären.

Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Olympischen Spiele 1972 in München wollen wir mit euch kritisch und reflektierend über das Thema Olympische und Paralympische Spiele in Deutschland diskutieren. Olympische und Paralympische Spiele wirken sich auf das ganze Land aus und nicht nur auf den Sport: Einerseits können sie die gesamte Gesellschaft begeistern und inspirieren sowie auch ein Katalysator für gesellschaftliche Transformationen sein oder Strukturen prägen. Andererseits sind die Spiele stark in der Kritik, z. B. aufgrund von Kosten und Nachhaltigkeitsthemen sowie Korruption oder Menschenrechtsverletzungen an einigen Austragungsorten. Wir vom DOSB und der dsj möchten erfahren, was ihr euch von Olympischen und Paralympischen Spielen in Deutschland wünscht und gemeinsam mit euch out of the box denken; Was soll sich ändern und wie könnten Olympische und Paralympische Spiele in Deutschland aussehen?

Alle Programmpunkte bis 11.55 Uhr finden im selben Zoom-Raum statt. Du erreichst diesen über die Pfeile neben dem jeweiligen Programmpunkt. Für die Teilnahme an deinen Wunsch-Sessions ab 11.55 Uhr klicke auf die jeweilige Session und trete über den Button dem gewünschten Zoom-Raum bei. Das Passwort für alle Zoom-Räume hast du in unserer Mail vom 17. Juni erhalten.

Wir wünschen dir heute gute und spannende Diskussionen und freuen uns über deine Beiträge!

Bei Fragen und Problemen nutze den Chat hier auf der Seite oder rufe uns an: 030 30 88 16 66

Ablauf - & Sessionplan

09:00 – 09:30 Uhr

Pause mit Vernetzungsmöglichkeiten

10:40 – 10:55 Uhr

Erste Sessionrunde

10:55 – 11:40 Uhr
Raum 1

Olympische Spiele nachhaltig gestalten

Raum 2

Weiterentwicklung der Olympischen/Paralympischen Spiele

Raum 3

Olympia und der Umgang mit neuen Technologien, Medien und der Technologisierung des Sports

Raum 4

Gender Equality und Inklusion

Kurze Pause zum Wechseln der Sessions

11:40 – 11:50 Uhr

Zweite Sessionrunde

11:50 – 12:35 Uhr
Raum 1

Begeisterung für die Olympischen Spiele steigern

Raum 2

(Olympische) Bildung für die Akzeptanz von Olympischen Spielen

Raum 3

Den Sport unpolitisch halten

Raum 4

Nachhaltige Nutzung bereits bestehender Infrastruktur

Wer wir sind?