digital diskutiert: Digitales Empowerment: Umgang mit Ängsten und Widerständen

 

In den letzten Monaten haben Patenschafts- und Mentoringsorganisationen ihre Projektarbeit umgestellt und viele Arbeitsabläufe digital oder hybrid organisiert. In einigen Projekten ging es aber nur schleppend oder gar nicht voran. Das liegt nicht nur an Tools und Technik. Widerstände, Berührungsängste oder Unsicherheit gehören zum digitalen Wandel dazu – Lust und Frust liegen eng beieinander. In der nächsten Ausgabe unseres Expert:innenchats gibt unsere Expertin Corinna Waffender euch Impulse zum konstruktiven Digitalen Empowerment.

Zur Anmeldung