Stipendium

Mai-Juli 2017: Skalierungsstipendium

Das Stipendium gab acht Organisationen, die wachsen wollen, Unterstützung bei ihrer Verbreitung in andere Städte und Regionen bzw. der Verstetigung vor Ort.
In einer mehrmonatigen Begleitung erarbeiteten sie, ob sie die Voraussetzungen für eine Skalierung mitbringen und wie ein nachhaltiges Konzept aussieht. Von der Transferstrategie über Finanzierungsmöglichkeiten bis zum Projektnehmer-Profil lernten sie in Vor-Ort-Workshops, Webinaren und über regelmäßigen Austausch, wie sie ihr Projekt groß machen können.

Zehn Männer und Frauen posieren als Gruppe vor einer bunten Wand.