Webinar: Datenanalyse für Non-Profit-Organisationen

Sobald es um Digitalisierung geht, sind Diskussionen über Datensammlung und -analyse nicht weit – meist mit Fokus auf die Wirtschaft. Dabei lohnt der Blick auf den gemeinnützigen Sektor, denn richtig eingesetzt können Daten durchaus einen Mehrwert für die Zivilgesellschaft schaffen.

Dieses Webinar bietet eine Einführung in das Thema Datenanalyse. Wie können soziale Organisationen mit wenig Ressourcen eine zielführende Datenanalyse vornehmen?

Zielgruppe: gemeinnützige Organisationen, Vereine, Stiftungen

Das Webinar ist der dritte Teil unserer Webinar-Reihe „Digitalisierung und Engagement“.
Die Webinare der openTransfer Akademie sind kostenlos und finden monatlich statt.

Wenn ihr im Vorfeld schon Fragen habt, die auch andere Teilnehmende interessieren könnten, schreibt uns diese gerne.

Referent:

Johannes Müller hat vor zwei Jahren mit CorrelAid ein Netzwerk von DatenanalystInnen gegründet, das Non-Profit-Organisationen bei der Arbeit mit Daten berät. Als Vorsitzender kümmert er sich derzeit vor allem um die Projektarbeit und um die Etablierung von Lokalgruppen. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaft und Umfrageforschung von der Uni Konstanz und einen Master-Abschluss in Impact Evaluierung von der University of Oxford.