Webinar: Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht für Transferprojekte

Im Rahmen der openTransfer Akademie gab der Steuerberater Dr. Peter Happe im Juni 2015 einen Überblick über Rechtsfragen bezüglich Steuern und Gemeinnützigkeit, die für Projekte im Transfer interessant sind.

 

Gelber Kreis; in der Mitte eine nach links offene Klammer   Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht für Transferprojekte

Jedes erfolgreiche Transferprojekt steht irgendwann vor der Frage, wie seine Aktivitäten steuer- und gemeinnützigkeitsrechtlich zu behandeln sind. Seien dies Fragen im Rahmen von Social-Franchise-Modellen, Kooperationsverträgen mit Projektnehmern oder Fragen zum Sponsoring durch Förderer und Unterstützer. Dr. Peter Happe ist Steuerberater und hat in unserem einstündigen Webinar die unterschiedlichen gemeinnützigen Rechtsformen und deren steuerrechtlichen Besonderheiten erläutert. Es ging insbesondere darum, wann eine gemeinnützige Organisation einen Zweckbetrieb oder einen steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb betreibt und welche steuerrechtlichen Auswirkungen sich daraus ergeben.

Präsentation: Präsentation Webinar Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht

Referent: Dr. Peter Happe, Steuerberater GHM Partners

 

Gelber Kreis; in der Mitte eine nach links offene Klammer  Weitere Webinare der openTransfer Akademie

 

CC Lizenz

Dieser Text steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht Kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.